Wirtschaftlichkeitsberechnungen bei der energetischen Sanierung und das Förderprogramm ENEO

Lade Karte ...

Datum: 04. April 2017
Zeit: 17:30 - 19:15
Ort: KEBAB Vortragsraum

Experten UE: 2-2-2
Moderation: Klaus Büge, PM Büge
Referenten: Christine Heuer, IBB Business Team GmbH ENEO


Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., KEBAB gGmbH
Förderung: Umwelt- und Naturschutzamt Steglitz-Zehlendorf , Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf

Bildungsvortrag

Wirtschaftlichkeitsberechnungen bei der energetischen Sanierung und das Förderprogramm ENEO

Das Förderprogramm ENEO unterstützt Eigentümer von Berliner Wohnimmobilien bei einer energetischen Sanierung mit

  • Zuschüssen zum Energiegutachten
  • Individueller Betreuung
  • Ausgewählten Energieberatern.

Im Rahmen der individuellen Betreuung erstellt die IBB Business Team GmbH für den Immobilieneigentümer zur konkreten Umsetzung von Sanierungsempfehlungen aus dem Energiegutachten mögliche Förder- und Finanzierungsszenarien. Hierbei werden jeweils die neusten Förderprogramme des Landes Berlin, der KfW und Bafa berücksichtigt.
Abgerundet wird der Vortrag durch Wirtschaftlichkeitsanalysen. Bei eigen genutzten Immobilien wird die Analyse auf Basis der eingesparten Energiekosten erstellt, bei vermieteten Immobilien auf Basis der ggf. möglichen Mieterhöhung (Erläuterung der Ansätze anhand von Beispielen).

Vortragsunterlagen von Frau Heuer


Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.