Energieeffizienz und Baukultur

Lade Karte ...

Datum: 19. Juli 2016
Zeit: 17:30 - 19:15
Ort: KEBAB Vortragsraum

Experten UE: 2-1-2
Moderation: Hugo Starken, KEBAB gGmbH
Referenten: Dr. Burkhard Schulze Darup


Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., KEBAB gGmbH
Förderung: Umwelt- und Naturschutzamt Steglitz-Zehlendorf , Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf

Bildungsvortrag

Energieeffizienz und Baukultur

2016-07-19_Energie und BaukulturWiderspruch oder Hindernis  – auf dem Weg zur Klimaneutralität 2050

Der bundesweit anerkannte Experte Dr. Schulze geht in seinem Vortrag darauf ein und beleuchtet dabei die Aspekte des Bestands-und Denkmalschutzes bei der Anwendung der EnEV in der Praxis.

Vorstellung von Modellprojekten mit hoher gestalterischer und baukultureller Qualität, die als Anleitung für Folgeprojekte dienen können;

Gebäudehülle: Einbezug von Passivhaus-Komponenten, die mit den besonderen Anforderungen der Baujahrspezifika und Denkmalschutzaspekte verbunden werden;

Gebäudetechnik: Paradigmenwechsel für die Energiewende;

Darstellung städtebaulicher Konzepte für Quartiere & kommunale Versorgungssysteme;

Überwindung von Hemmnissen & Notwendigkeit zu umfangreichen Fortbildungsmaßnahmen für Multiplikatoren;

Chancen für unsere gebaute Umwelt & Verbindung von Effizienz und Denkmalschutz auf dem Weg zur Klimaneutralität 2050

2016-07-19 Energie und Baukultur 2

Vortragsunterlagen Schulze Darup

 


Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.