Energiemanagement für Verwaltungen

Lade Karte ...

Datum: 28. Mai 2015
Zeit: 15:00 - 19:00
Ort: KEBAB Vortragsraum

Experten UE: 2
Moderation: Hugo Starken, KEBAB gGmbH
Referenten: Hugo Starken, KEBAB gGmbH


Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., KEBAB gGmbH, Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf

Schulungsseminar

Energiemanagement für Verwaltungen

Von der Jahresrechnung zum Energiekennwert über den Energieausweis zum Sanierungsfahrplan!

Die Grundlage eines Energiemanagements bilden Kennwerte, die Vergleiche ermöglichen, Auffälligkeiten erkennen lassen und Signale zum Handeln liefern.

Kennwerte sind Bestandteil der Energieausweise und wesentlicher Bestandteil einer Sanierungsplanung und Investitionsent­scheidung.

Die Verwendung von Kennwerten wird in der Öffentlichkeit wenig verstanden und oft verwechselt. Schon deswegen hat der Energieausweis Klassifizierungen und Farben erhalten. Dies reicht jedoch noch lange nicht, um eine positive Wirkung zu erzielen.

Verwaltungen aus der Wohnungswirtschaft, aus den öffentlichen Verwaltungen und auch Verwaltungen gemeinnütziger Träger sind hier gefordert, einen sinnvollen Umgang mit Energiekennwerten zu verstehen und zu verwenden.

Sowohl für die Sanierungsplanung als auch im Rahmen des Klimaschutzes werden im Workshop die wesentlichen Kennwerte erläutert und ihre Anwendung an Beispielen erarbeitet. Ein gemeinsamer Erfahrungsaustausch kann die Einsatzmöglichkeiten in der eigenen Organisation verdeutlichen.

Diese Veranstaltung wird mit 2 Unterrichtseinheiten gemäß Anl. 4 des Regelheftes/ Fortbildungskatalog für die Eintragung bzw. Verlängerung des Eintrages in der Energieeffizienz-Expertenliste angerechnet.

Dank einer Förderung durch das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf und der Unterstützung durch die Volkshochschule Zehlendorf ist die Veranstaltung für die interessierte Öffentlichkeit kostenfrei.

Für das Ausstellen einer Teilnahmebestätigung wird eine Verwaltungsgebühr erhoben.
20 € für Mitglieder des Aktionskreis Energie e.V.
30 € für Nichtmitglieder.  Bitte zahlen Sie den Betrag passend bei der Veranstaltung.

Wenn Sie die Vergünstigungen für Mitglieder in Anspruch nehmen wollen, schicken Sie uns vor der Anmeldung Ihre Beitrittserklärung.

Melden Sie sich bitte über das Kontaktformular an und falls Sie zum ersten Mal kommen, schauen Sie sich bitte die Wegbeschreibung an.