KWK Gesetz – die aktuellen Rahmenbedingungen

Lade Karte ...

Datum: 01. März 2016
Zeit: 17:30 - 19:15
Ort: KEBAB Vortragsraum

Experten UE: 2
Moderation: Klaus Büge, PM Büge
Referenten: Dipl.-Ing. Johannes Hinrichsen, BTB


Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., KEBAB gGmbH
Förderung: Umwelt- und Naturschutzamt Steglitz-Zehlendorf , Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf

Bildungsvortrag

KWK Gesetz – die aktuellen Rahmenbedingungen

Mit der Energiewende steigt der Anteil fluktuierender Stromerzeugung aus Wind und Sonne. Dies verändert die Preisschwankungen an der Strombörse und erfordert neben dem bestehenden Stundenhandel auch den Handel für einzelne Viertelstunden zu ermöglichen.

Diese Entwicklungen sowie die Novelle des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes bilden neue  Rahmenbedingungen für Errichtung und Betrieb von KWK-Anlagen. Aus der Sicht eines Berliner KWK-Anlagenbetreibers werden Marktentwicklungen, Rechtsrahmen und Projektbeispiele dargestellt und diskutiert.

 

Sobald die urheberrechtlichen Belange geklärt sind, wird der Vortrag von Herrn Hinrichsen hier verlinkt.

 


Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.