Veranstaltungen

Die Veranstaltungen des Aktionskreis Energie e.V. richten sich sowohl an ein Fachpublikum – PlanerInnen, EnergieberaterInnen, MitarbeiterInnen aus Handwerksbetrieben oder Gebäudeverwaltungen – als auch an interessierte Eigentümerinnen und Eigentümer von Immobilien- Vermieter oder Selbstnutzer.

Veranstaltungen mit (UE) im Titel werden als Fortbildung für den Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste der Dena anerkannt.

Logo_Steglitz-Zehlendorf-KlimaschutzMit Unterstützung durch das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf können wir unsere Vortragsveranstaltungen und Besichtigungen – wenn nicht anders angegeben – kostenlos anbieten. Für die Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung wird eine Verwaltungsgebühr erhoben.

Wenn Sie die Vergünstigungen für Mitglieder in Anspruch nehmen wollen, schicken Sie uns vor der Anmeldung Ihren Antrag auf Mitgliedschaft.

Alle aktuellen Veranstaltungen

Holzhäuser in Modulbauweise - sparsam, energieeffizient und wiederverwertbar  - 2-2-2 UE

Holzhäuser sind im Trend. Neue Verbindungstechniken und wachsende Erfahrung im Umgang mit diesem nachwachsenden Rohstoff erschließen neue Bereiche. Hybridbauten in Beton und Holz etablieren sich, auch der Hochhausbau in Holz ist schon Praxis. Es gibt aber auch Gebäude, die werden [...]

Kühlen und Heizen mit flächenintegrierten Strahlungssystemen  - 2-2-2 UE

Die Temperierung von Räumen über möglichst große Heiz- bzw. Kühlflächen bietet zwei entscheidende Vorteile: Durch den hohen Anteil an Strahlungswärme stellt sich ein behagliches Raumklima ein, zudem kann die Temperatur der Heiz- bzw. Kühlfläche nahe der Raumtemperatur liegen. Was wiederum [...]

Abwasserwärmenutzung - umweltfreundlich Heizen und Kühlen  - 2-2-2 UE

Abwasser steckt voller Energie. Im Winter können wir daraus Wärme gewinnen, im Sommer damit kühlen. Das kommt daher, dass Abwasser im Winter deutlich wärmer ist als die Außenluft und im Sommer kälter. Im Jahresverlauf bewegt sich die Abwassertemperatur zwischen 10 [...]

Vernissage: Klimagerecht bauen und sanieren – gute Beispiele im Bezirk

Unter diesem Motto findet in der Stadtteilbibliothek Steglitz eine Ausstellung statt. Als Beitrag zur Umsetzung des Berliner Energiewendegesetzes vom April 2016 (EwG Bln) will der Bezirk Steglitz - Zehlendorf damit Impulse geben, um einerseits die energetische Sanierung von Wohngebäuden im [...]

Solaranlagen in Nähwärmenetzen, Wärme für 35 €/MWh

Erfüllung des EEWärmeG durch Solaranlagen, Beitrag von thermischen Solaranlagen zu energieeffizienten Gebäuden sowohl im Wohn- als auch Nichtwohnbereich. In Senftenberg ist mit 8.300 qm Deutschlands größte Solarthermieanlage und die größte Vakuumröhrenanlage weltweit entstanden. Der Wärmeertrag wird dezentral über eine Ringleitung [...]

Infraleichtbeton - Die eierlegende Wollmilchsau des nachhaltigen Bauens?  - 2-2-2 UE

Es wird eng mit den herkömmlichen Baumaterialien. Sand wird inzwischen auf dem schwarzen Markt gehandelt, in Indien gibt es eine ausufernde Sandmafia, weil nur bestimmte Sande für die Herstellung von Beton geeignet sind (peak sand) und für die Herstellung von [...]

Energiesystem 100% erneuerbar – Anforderungen an den Gebäudesektor

Eine Energieversorgung mit hohen Anteilen erneuerbarer Quellen umzusetzen, gilt als Herausforderung. Im Bereich „Transformation von Energiesystemen“  werden am Reiner Lemoine Institut Zukunftsszenarien für eine nachhaltige Energieversorgung erstellt, untersucht und optimiert. Berit Müller und ihr Team betrachten verschiedenste regionale, überregionale und [...]

Finissage: Klimagerecht bauen und sanieren – gute Beispiele im Bezirk

Unter diesem Motto fand in der Stadtteilbibliothek Steglitz eine Ausstellung statt. Als Beitrag zur Umsetzung des Berliner Energiewendegesetzes vom April 2016 (EwG Bln) will der Bezirk Steglitz - Zehlendorf damit Impulse geben, um einerseits die energetische Sanierung von Wohngebäuden im [...]

Wirtschaftlichkeitsberechnungen bei der energetischen Sanierung und das Förderprogramm ENEO  - 2-2-2 UE

Das Förderprogramm ENEO unterstützt Eigentümer von Berliner Wohnimmobilien bei einer energetischen Sanierung mit Zuschüssen zum Energiegutachten Individueller Betreuung Ausgewählten Energieberatern. Im Rahmen der individuellen Betreuung erstellt die IBB Business Team GmbH für den Immobilieneigentümer zur konkreten Umsetzung von Sanierungsempfehlungen aus [...]

StEP Klima - Klimaanpassung durch mehr Grün am Gebäude

Klimaanpassung ist ein zentraler Bestandteil des Berliner Klimaschutzkonzeptes. Wir werden uns auf Extremwetterlagen, wie wir sie 2016 hatten, einstellen müssen. Es geht dabei vor allem darum zu verhindern, dass sich die Innenstädte stärker aufheizen und um das Zurückhalten von Regenwasser. [...]

"Heizungsoptimierung im Verbund" - Erfahrungen aus dem ALFA-Projekt  - 2-2-2 UE

Seit 2007 liefert das Projekt ALFA® - Allianz für Anlageneffizienz - reichhaltige Erfahrungen mit der Verbesserung der Energieeffizienz von Heizungs- und Warmwasseranlagen. Durch das Projekt konnten wichtige Erkenntnisse zu typischen Mängeln von Heizungs- und Warmwasseranlagen gewonnen und Empfehlungen für eine [...]

Adsorptionskältemaschinen - mit Wärme kühlen  - 2-2-2 UE

Bis zu 70% Energiekosteneinsparung durch Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung Adsorptionskältemaschinen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dies liegt nicht nur an der umweltfreundlichen Technologie durch die Verwendung von reinem Wasser als Kältemittel. Anders als herkömmliche Anlagen, die viel Strom verbrauchen, nutzen Adsorptionskältemaschinen zur Kälteerzeugung die ungenutzte Abwärme z.B. [...]

Energieeffizient Bauen und Modernisieren – Ein Ratgeber für private Bauherren

Zeitgemäße und zukunftsorientierte Bauaufgaben erfordern die interdisziplinäre und konstruktive Zusammenarbeit von Planungsakteuren, die „an einem Strang ziehen“. Die Regierungskoalition hat das in der Koalitionsvereinbarung aufgenommen: Neben hervorragenden Energiestandards wird die Koalition Qualitätsstandards zum nachhaltigen Bauen einführen. Bei Neubauten und Vollsanierungen [...]

Fenstersanierung richtig - Isothermenberechnung hilft Schimmel zu vermeiden  - 2-2-2 UE

Die Sanierung von Fenstern oder deren Austausch ist wesentlicher Teil jeder Sanierung. Allzu oft werden hier Fehler eingebaut, die dann unter ungünstigen Bedingungen zu Schimmelbildung führen. Das Schallschutzfensterprogramm des Senats verzeichnet rege Nachfrage. Der Vorschlag für ein Förderprogramm Kastenfenstersanierung liegt [...]