Willkommen beim Aktionskreis Energie e.V.

Der Aktionskreis Energie e.V. bietet Weiterbildungsveranstaltungen, Besichtigungen und Informationen zur energetischen Modernisierung und zum Einsatz von regenerativen Energien. Er vermittelt energiewirtschaftliche Hintergründe, gesetzliche Rahmenbedingungen, innovative Energiekonzepte, integrale Planungsansätze, technische Vorgaben und Regelwerke, physikalische Grundlagen und Zusammenhänge sowie neueste Entwicklungen und Erfahrungswerte zu bewährten Techniken. Zielgruppen sind Fachleute im Bauwesen und der Gebäudeausrüstung, Architekten, Fachplaner und Energieberater, Entscheidungsträger bei Wohnungsbaugesellschaften und Verwaltungen, Bauträger und Eigentümer aber auch die thematisch interessierte Öffentlichkeit.

Unser Angebot:

Veranstaltungen mit (UE) im Titel werden als Fortbildung für den Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste der dena anerkannt.

Aktuelle Blogartikel

Aktuelle Veranstaltungen

Energieeinspar-Contracting am Praxisbeispiel - Maßnahmen-Erfolge-Tücken – AkE-Online  - 0-3-3 UE

Zur Erzielung von Energieeinsparungen und zum Klimaschutz setzt der Bezirk Steglitz-Zehlendorf seit dem Jahr 2000 auf das Instrument des Energiespar-Contractings. Insgesamt über 150 von 173 Gebäuden wurden in mehreren Gebäudepools zusammengefasst und an Energiedienstleister (die sogenannten Energiesparpartner) zur Durchführung von [...]

ENGITO - organisatorische und technische Optimierungsmöglichkeiten von Anlagentechnik - AkE-Online  - 3-3-3 UE

Ein energieeffizienter Betrieb von Heizungs- und Kälteanlagen wird als Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele immer bedeutsamer. Da zukunftsweisende Entwicklungen bisher primär technischen Innovationen zugeschrieben werden, wurden in den vergangenen Jahren in vielen Gebäuden moderne Pilotanlagen installiert. In der Praxis zeigt [...]

Planung und Ausführung von WP-Anlagen - Wirtschaftlichkeit, Schallschutz, Trinkwarmwasserbereitung - AkE Online  - 3-3-3 UE

Ein- und Zweifamilienhäuser haben mit 41 Prozent den größten Anteil am Energieverbrauch im Gebäudebereich. Hinzu kommt, dass mehr als 67 % der rund 21 Millionen Heizungsanlagen in Deutschland energetisch nicht mehr auf dem neuesten Stand sind. Zur Erreichung der nationalen [...]

degewo Zukunftshaus: Ausgewählte Monitoring-Ergebnisse - AkE-Online  - 3-3-3 UE

Das degewo Zukunftshaus ist ein Modellprojekt mit einem Gesamtkonzept für „Eigen-Energie“ aus technischer, wirtschaftlicher und wohnungswirtschaftlicher Sicht. Ansporn für das Projekt ist das Energie-Szenario 2050 der Bundesregierung: Sukzessive wird der Energiebedarf aus erneuerbaren Energien gesteigert. Hierfür unerlässlich sind die Minimierung [...]

Eisspeicher – Kristallisationsenergie und technische Herausforderungen - AkE Online  - 3-3-3 UE

Beim Sonnenhauskonzept kann ein "ummauerter Tankzylinder, mit bis zu 40 m³, als prägendes Gestaltungselement im Innenraum inszeniert oder kaum wahrnehmbar in den Grundriss integriert werden". Bei einem Kalkulationsbeispiel werden 10 m³ durch Solarthermie auf über 80°C erwärmt, somit können ca. [...]

weitere Veranstaltungen