Willkommen beim Aktionskreis Energie e.V.

Der Aktionskreis Energie e.V. bietet Weiterbildungsveranstaltungen, Besichtigungen und Informationen zur energetischen Modernisierung und zum Einsatz von regenerativen Energien. Er vermittelt energiewirtschaftliche Hintergründe, gesetzliche Rahmenbedingungen, innovative Energiekonzepte, integrale Planungsansätze, technische Vorgaben und Regelwerke, physikalische Grundlagen und Zusammenhänge sowie neueste Entwicklungen und Erfahrungswerte zu bewährten Techniken. Zielgruppen sind Fachleute im Bauwesen und der Gebäudeausrüstung, Architekten, Fachplaner und Energieberater, Entscheidungsträger bei Wohnungsbaugesellschaften und Verwaltungen, Bauträger und Eigentümer aber auch die thematisch interessierte Öffentlichkeit.

Unser Angebot:

Veranstaltungen mit (UE) im Titel werden als Fortbildung für den Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste der dena anerkannt.

Aktuelle Blogartikel

Aktuelle Veranstaltungen

Kommunaler Klimaschutz mit dem European Energy Award - AkE-Online  - 3-3-3 UE

Der European Energy Award ist ein internationales Qualitätsmanagement- und Zertifizierungsinstrument für kommunalen Klimaschutz, das bereits seit mehr als zehn Jahren zahlreiche Kommunen in Deutschland und Europa auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz unterstützt – systematisch, partnerschaftlich, nachhaltig. Mit mess- und [...]

Kalte Umweltwärmenetze als grundlegende Infrastruktur für die Energiewende in Kommunen - AkE-Online  - 3-3-3 UE

„Geothermisch gestützte „Kalte Nahwärme“/Umweltwärmenetze als grundlegende Infrastruktur für die Energiewende in Kommunen Die Umstellung auf Erneuerbaren Energien im Gebäudesektor ist erklärtes Ziel der Klimapolitik. Diese Energien stehen jedoch nur dezentral in ausreichendem Umfang zur Verfügung. Fernwärme ist zwar im Modus [...]

Sektorenkopplung 2.0 – Erweiterter Ansatz mit regenerativem Speicherkraftwerk - AkE-Online  - 4-4-4 UE

Erweiterter Ansatz von integrierter regenerativer Strom-, Wärme- und Gaserzeugung einschließlich Energie-Transport und -Speicherung Überlegungen zur künftigen regenerativen Energieversorgung in Wohnungen, Gewerbe und Industrie legen den Betrachtungsschwerpunkt bisher auf den Neubau mit Null- oder Plusenergiehäusern. Die weitaus größere Herausforderung liegt aber [...]

Ökologische und ökonomische Bewertung von Immobilien - warum KWK-Lösungen nicht zukunftssicher sein können! - AkE-Online  - 3-3-3 UE

Wer die Energiewende will, muss auch transparent über Kosten, Nutzen und Risiken von nachhaltig gebauten Gebäuden und Quartieren reden. In gerade mal 30 Jahren ist 2050! Innerhalb eines einzigen Lebenszyklusprozesses müssen heute neu gebaute, sanierte oder modernisierte Gebäude klimaneutral sein. [...]

Aktuelle Förderlandschaft der KFW - Strategien und Perspektiven – AkE-Online  - 3-3-3 UE

Bei der UN-Klimakonferenz 2015 in Paris wurde ein Klimaabkommen beschlossen, das die Begrenzung der globalen Erwärmung auf deutlich unter 2 °C, möglichst 1,5 °C im Vergleich zu vorindustriellen Levels vorsieht. Um das gesteckte 1,5°-Ziel erreichen zu können, müssen die Treibhausgasemissionen weltweit zwischen [...]

weitere Veranstaltungen