Willkommen beim Aktionskreis Energie e.V.

Der Aktionskreis Energie e.V. bietet Weiterbildungsveranstaltungen, Besichtigungen und Informationen zur energetischen Modernisierung und zum Einsatz von regenerativen Energien. Er vermittelt energiewirtschaftliche Hintergründe, gesetzliche Rahmenbedingungen, innovative Energiekonzepte, integrale Planungsansätze, technische Vorgaben und Regelwerke, physikalische Grundlagen und Zusammenhänge sowie neueste Entwicklungen und Erfahrungswerte zu bewährten Techniken. Zielgruppen sind Fachleute im Bauwesen und der Gebäudeausrüstung, Architekten, Fachplaner und Energieberater, Entscheidungsträger bei Wohnungsbaugesellschaften und Verwaltungen, Bauträger und Eigentümer aber auch die thematisch interessierte Öffentlichkeit.

Unser Angebot:

Veranstaltungen mit (UE) im Titel werden als Fortbildung für den Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste der dena anerkannt.

Aktuelle Blogartikel

Aktuelle Veranstaltungen

EU-Projekt zur Evaluation des Energieausweises – AkE-Online  - 3-3-3 UE

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) enthält Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden, die Erstellung und die Verwendung von Energieausweisen sowie an den Einsatz erneuerbarer Energien in Gebäuden. Das innerhalb des Rahmenprogramms für Forschung und Innovation „Horizont 2020“ der Europäischen Union [...]

Kommunales Energiemanagement - Voraussetzung für effizienten Betrieb - AkE-Online  - 0-3-3 UE

Kommunales Energiemanagement ermöglicht Einsparungen durch Betriebsoptimierung und die Bewertung investiver Maßnahmen. Dieses wird in Berlin seit Jahren schrittweise eingeführt und umfasst zukünftig alle Verbräuche der öffentlichen Gebäude und deren Bezugsflächen. Aktuell steht das Berliner Energiemanagement System in der praktischen Erprobung. [...]

Energieaudit nach DIN EN 16247 - Orientierung für Betriebe und Berater - AkE-Online  - 0-3-3 UE

Auch nach der Novellierung der Förderlandschaft im Zuge des BEG findet sich das Energieaudit als mögliche geförderte Energieberatung wieder. Wie bei der früher bezeichneten „Energieberatung Mittelstand“ findet sich im Kern dieser Energieberatung nach wie vor die DIN EN 16247. Das [...]

Zubereitung und Anwendung von traditionellem Kalkmörtel - Exkursion zu einem Weltkulturerbe

Konkrete Anwendung und Anschauung - Ökologisches Bauen ganz praktisch- Einführung in die Feinheiten des Umgangs mit alten Baumaterialien. Kenntnisse über  die Verwendung und Herstellung von Kalkmörtel werden durch gemeinsames Arbeiten seit Generationen von Mensch zu Mensch weitergegeben. Der Baustoff wird [...]

Heiz- und Kühldecken - Stand der Technik, Anwendungsbeispiele, Marktdurchdringung  - 3-3-3 UE

Die Temperierung von Räumen über möglichst große Heiz- bzw. Kühlflächen bietet zwei entscheidende Vorteile: Durch geringe Strahlungsasymmetrie stellt sich ein behagliches Raumklima ein, zudem kann die Temperatur der Heiz- bzw. Kühlfläche nahe der Raumtemperatur liegen. Was wiederum den Einsatz regenerativer [...]

weitere Veranstaltungen