Willkommen beim Aktionskreis Energie e.V.

Der Aktionskreis Energie e.V. bietet Weiterbildungsveranstaltungen, Besichtigungen und Informationen zur energetischen Modernisierung und zum Einsatz von regenerativen Energien. Er vermittelt energiewirtschaftliche Hintergründe, gesetzliche Rahmenbedingungen, innovative Energiekonzepte, integrale Planungsansätze, technische Vorgaben und Regelwerke, physikalische Grundlagen und Zusammenhänge sowie neueste Entwicklungen und Erfahrungswerte zu bewährten Techniken. Zielgruppen sind Fachleute im Bauwesen und der Gebäudeausrüstung, Architekten, Fachplaner und Energieberater, Entscheidungsträger bei Wohnungsbaugesellschaften und Verwaltungen, Bauträger und Eigentümer aber auch die thematisch interessierte Öffentlichkeit.

Unser Angebot:

Veranstaltungen mit (UE) im Titel werden als Fortbildung für den Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste der dena anerkannt.

Aktuelle Meldungen und wichtige Hinweise:

Ökologische Energie- und Baukonzepte aus der UfaFabrik  - 2-2-2 UE

Im vergangenen Februar hatten wir Eva Stützel aus Sieben Linden zu Gast. Eine Gruppe von Idealisten, die sich dem ökologischen Leben verschrieben haben, hat dort in 20 Jahren eine Gemeinschaft mit 150 Einwohnern geschaffen, die Strohballenhäuser mit Komposttoiletten bauen und [...]

Flächentemperierung - Auslegung, Schnittstellen, Planungsgrundlagen, Beispiele  - 3-3-3 UE

Die Temperierung von Räumen über möglichst große Heiz- bzw. Kühlflächen bietet zwei entscheidende Vorteile: Durch den hohen Anteil an Strahlungswärme stellt sich ein behagliches Raumklima ein, zudem kann die Temperatur der Heiz- bzw. Kühlfläche nahe der Raumtemperatur liegen. Was wiederum [...]

Effizienz und Hygiene durch Luftionisation vor dem Hintergrund der VDI 6022  - 3-3-3 UE

In vielen Gebäuden ist nicht nur die hohe CO2-Belastung das Problem, sondern auch die hohe Konzentration von Feinstäuben, Gerüchen, schadstoffhaltigen Ausdünstungen (VOC) usw. Die Berufsgenossenschaft und das LAGetSi fordern seit vielen Jahren eine Reduzierung der gefährlichen Feinstaubbelastung, um Erkrankungen der [...]

Energie durch Fläche sparen - die Suffizienz Tour

Die Tour führt zu zwei ganz unterschiedlichen Ansätzen, durch Minimierung der Wohnfläche den Energiehaushalt zu minimieren. Das erste Beispiel – Wohnen auf 30 qm im Plattenpalast – zeichnet sich außerdem dadurch aus, dass es aus wiederverwendeten Plattenbauteilen (WBS 70) errichtet [...]

Optimierung in der Haustechnik- Heizung und Trinkwasser  - 3-3-3 UE

Duschverbot wegen Legionellenbefall in Berliner Mehrfamilienhaus! Mehrmalige chemische Desinfektion erfolglos. PAUL löst das Problem. Die Wamo GmbH aus Berlin-Steglitz wurde vor gut zwei Jahren von der Handwerkskammer als Energiespar Meister ausgezeichnet. Wir hatten den Geschäftsführer Oliver-Marc Eising mit dem Thema [...]

weitere Veranstaltungen