Denkmalschutz, Nutzungsänderung und energetische Sanierung einer Grundschule

Datum: 22. Oktober 2013
Zeit: 17:30
Ort: Rothenberg GS


Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V.

Besichtigung

Denkmalschutz, Nutzungsänderung und energetische Sanierung einer Grundschule

Die Rothenburg GS wurde aufwändig mit KfW-Mitteln saniert und ist damit das erste bezirkliche Gebäude in Berlin, das über die KfW abgewickelt wurde. Die Fenster wurden saniert, teilweise denkmalgerecht erneuert. Innendämmung, Dachausbau und der Einbau einer sehr inovativen Lüftung runden das Paket ab. Die Schule hat am 1.4.2013 den Schulbetrieb aufgenommen.

Der Architekt, Herr Hansen, wird die Besonderheiten des Baues erläutern sowie einen Erfahrungsbericht zur Lüftungsanlage vorstellen. Die Schule ist im Messprogramm “Gesunde Luft an Schulen” der Senatsverwaltung aufgenommen worden.
Wir werden über die Ergebnisse des Echtbetriebs des ersten Schuljahres berichten.