Energiesparen auch mit Kastendoppelfenstern

Lade Karte ...

Datum: 16. Oktober 2018
Zeit: 14:00 - 17:00
Ort: KEBAB Vortragsraum

Kontakttelefon: 0173-706 4828
Experten UE: 3-3-3
Moderation: Dipl.-Ing. Peter Schrage-Aden, Aktionskreis Energie e.V.


Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., KEBAB gGmbH - Kombinierte Energiespar- und Beschäftigungsprojekte aus Berlin

Besichtigung

Energiesparen auch mit Kastendoppelfenstern

Das Fenster als Auge des Hauses wird immer wieder neu definiert, weil die Anforderungen immer weiter steigen.

Ein modernes Fenster soll die Wärme drinnen halten, den Schall draußen und es soll dicht schließen. Gleichzeitig muss es im Raum ausreichend frische Luft geben, genügend Licht muss rein, UV-Strahlen aber möglichst draußen bleiben. Dann soll das Fenster auch noch als Teil der Baukultur schön aussehen, sowohl von innen wie von außen, es soll leicht zu öffnen und zu reinigen sein. Und kosten darf es auch nicht alle Welt. Der Wartungsaufwand soll klein, der Lack möglichst langlebig sein.

Ein modernes Fenster soll vielfältige Anforderungen erfüllen:

  • Wärmedämmung,
  • Schallschutz,
  • Luftdichtigkeit aber gleichzeitig definierten Luftaustausch,
  • sommerlicher Wärmeschutz,
  • pflegeleicht, wartungsfreundlich und nicht zuletzt kostengünstig

Unser Referent erläutert die Qualitätsmerkmale an einer Vielzahl von Anschauungsobjekten und geht dabei besonders auf:

  • den korrekten Einbau,
  • zur Vermeidung von Wärmebrücken und
  • zur Schimmelvermeidung und
  • die Einstellung der Luftwechselrate ein.

Diese Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit

  • 3 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude),
  • 3 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude)
  • 3 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), angerechnet.

Von der Architektenkammer werden

  • 2 Punkte anerkannt.

Dank einer Förderung durch das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf ist die Veranstaltung für die interessierte Öffentlichkeit kostenfrei.

Für das Ausstellen einer Teilnahmebestätigung wird eine Verwaltungsgebühr erhoben.
45 € für Nichtmitglieder.
30 € für Mitglieder des Aktionskreis Energie e.V.
Bei externen Veranstaltungen überweisen Sie bitte den Betrag für die Teilnahmebescheinigung vorab auf das Konto des Aktionskreis Energie e.V. bei der Commerzbank, IBAN: DE93 1004 0000 0659 6480 00 mit dem Vermerk „TNB Gebühr 161.0.18 Kastenfenster“.

Wenn Sie die Vergünstigungen für Mitglieder in Anspruch nehmen wollen, schicken Sie uns vor der Anmeldung Ihren Antrag auf Mitgliedschaft.

Wenn Sie zum ersten Mal kommen, schauen Sie besser zuerst auf die Wegbeschreibung.

Ihre Kontaktdaten verwenden wir ausschließlich zur Benachrichtigung über aktuelle Veranstaltungen des Aktionskreis Energie e.V. Für die Teilnahmebescheinigung geben Sie bitte Ihre vollständigen Adressdaten im Buchungsformular ein. Die Daten werden verschlüsselt übertragen!

DSGVO Datenschutzhinweis: Die Daten werden zur Veranstaltungsdurchführung an unseren Kooperationspartner, die KEBAB gGmbH, weitergeleitet. Eine Kopie der Teilnehmerlisten (Name, Vorname, Institution) geht an die VHS als Nachweis für Fördermaßnahmen. Siehe auch Datenschutzordnung des AkE.


Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Teilnahmebescheinigung für Nichtmitglieder 45,00€
Teilnahmebescheinigung für AkE und LFE Mitglieder 30,00€
Organisationspauschale 0,00€