Austausch unter „Akteuren des ökologischen Bauens“

Datum: 17. Mai 2019
Zeit: 17:00 - 20:00
Ort: Insel Salon

Moderation: Dr.-Ing. Günther Ludewig, sol id ar Architekten und Ingenieure




Infovortrag

Austausch unter „Akteuren des ökologischen Bauens“

Wir möchten bei einem Treffen in kollegialer Runde unseren fachlichen und persönlichen Informationsaustausch unter den „Akteuren des ökologischen Bauens“ in Berlin und Umland fortsetzen. Es wird wieder eine interessante Veranstaltung, mit abwechslungsreichem Programm, mit Gelegenheiten zwischen den Beiträgen zum gegenseitigen Gedankenaustausch von „Gleichgesinnten“ in entspannter Runde – beim Genuss kleiner Leckereien – wenn möglich im Freien.

Programm:

17:00 Uhr: Begrüßung durch den Vorstand des B.A.U. e.V.

17:15 Uhr: „Wasser und Wir“ – Eine Betrachtung zu Wasser in Mensch und Architektur – ganzheitlich konkret.
Referent: B.A.U.-Mitglied Dipl.-Ing. für Architektur Steffen Buttstädt, Berlin

17:45 Uhr: Artenschutz am Gebäude bei Baumaßnahmen, Maßnahmen für die Artenvielfalt in städtischen Lebensräumen
Referent Diplombiologe Rainer Altenkamp, 1. Vorsitzender NABU-Berlin

18:15 Uhr: Von Lichtnutzung und Lichtverschmutzung: Eine planungswissenschaftliche Betrachtung des virulenten Umweltthemas mit einem Vorschlag zur Analyse alltäglicher Konflikte um künstliche Beleuchtung.
Referentin: Dipl.-Ing. für Stadt- u. Regionalplanung Josiane Meier, Berlin

Anschließend: Kollegialer Informationsaustausch und eine Führung durch die Ausstellung des Lehmbaukontors.

Die Veranstaltung findet im Insel-Salon Eiswerder statt und wird dort mit ~25 Postern des Lehmbaukontors zu baupraktischen Lehmbauthemen ausgestaltet.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine kleine, freiwillige Beteiligung für das vegetarische Catering wird gebeten. Es darf jede(r) geben, was ihr/ ihm die Veranstaltung wert war.

Anmeldung bitte per E-Mail bis zum 02.05.2019 an info@bau-architekten.de

Einladung als pdf. mit Anfahrtsbeschreibung