PVT-Wärmepumpen-System – die geräuschlose Alternative zur Luftwärmepumpe? – AkE-Online

Datum: 05.10.2021
Zeit: 17:30 - 20:00


Experten UE: 3-3-3
Moderation: Dipl.-Ing. Bernd Steinhoff, Aktionskreis Energie e.V.
Referenten: Dipl.-Ing. Andreas Siegemund, Consolar Solare Energiesysteme GmbH


Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf
Förderung: Umwelt-und Naturschutzamt Charlottenburg-Wilmersdorf

Bildungsvortrag

PVT-Wärmepumpen-System – die geräuschlose Alternative zur Luftwärmepumpe? – AkE-Online

Ein PVT-Wärmepumpen-System braucht keine Bohrung und ist geräuschlos. Es ist also eine gute Lösung für den Einsatz von Wärmepumpen in der dichtbebauten Stadt. Kombiniert werden PV-Module mit einer Luft-Wärmetauscherfläche auf der Unterseite des Moduls. Gleichzeitig wird damit Solarwärme genutzt und das Modul bringt mehr Strom durch den Kühleffekt. Die Wärmepumpe nutzt die erwärmte Luft und kann zugleich mit Solarstrom betrieben werden. Wegen der damit verbundenen Effizienz ist das System BAFA-förderfähig.

Der Geschäftsführer von Consolar, Dipl.-Ing. Andreas Siegemund,  informiert vertieft zum PVT-Wärmepumpen-System:
  • Einführung und Funktionsweise, technischer Aufbau
  • Planung und Auslegung, Anwendungsbereiche
  • Fördermöglichkeiten, Wirtschaftlichkeit
  • Systemsimulation
  • Projektbeispiele
  • Produktpalette PVT/SOLINK
Die vielversprechende Ankündigung zieht kritische Fragen und Anmerkungen nach sich:
  • Wie steht es mit dem Ertrag in den trüben, trostlosen Wintermonaten?
  • Wie kommt die Wärmepumpe mit den unterschiedlichen Quelltemperaturen im Sommer und Winter zurecht?
  • Wie wird die überschüssige Wärmelast im Sommer abgeführt, um die Module vor Überhitzung zu schützen?
  • Laut einer Untersuchung der Verbraucherzentrale zu thermischen Solaranlagen sind 80 % mit schweren Mängeln behaftet.
  • Welche Handwerker decken beide Gewerke ab, PV und die hydraulische Einbindung?
  • Amortisiert sich der höhere Installations- und Wartungsaufwand durch die Effizienzsteigerung der PV?

Vortragsunterlagen von Dipl.-Ing. Andreas Siegemund bei AKE-Vorstellung von Consolar als PDF:
Schulungsfolien zu SOLINK als PDF:
Youtube-Link für SOLINK Animation:
Bericht zur Wirtschaftlichkeit von der tab-Veröffentlichung
Weitere Dokumente zu SOLINK finden Sie am Ende der Produktseite SOLINK mit Downloads der Technischen Dokumentationen und Montageanleitungen
Einladung zu Consolar Schulungen zu PVT => zur Anmeldung

.

Zum Thema ein Artikel aus dem Praxisjournal für TGA-Fachplaner „Moderne Gebäudetechnik“: Doppelt Sonne für vierfachen Ertrag


Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.