Umweltfestival 2019 – AkE, LFE, SolarZentrum featuring „sunday for future“

Datum: 02. Juni 2019
Zeit: 11:00 - 19:00



Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., KEBAB gGmbH, Landesfachverband der Bau- und Energieberater Berlin/Brandenburg e.V.
Förderung: Unternehmerfrauen im Handwerk e.V. , Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf , Umwelt- und Naturschutzamt Steglitz-Zehlendorf

Event

Umweltfestival 2019 – AkE, LFE, SolarZentrum featuring „sunday for future“

Alljährlich im Frühsommer verwandelt die GRÜNE LIGA gemeinsam mit rund 250 Ausstellern die Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und Großer Stern in Europas größte ökologische Erlebnismeile. Und das alles mit viel Spaß, Information, guter Musik, leckerem Bioessen und Innovationen aus der ganzen Vielfalt von Umwelt-, Naturschutz, und umweltfreundlicher Mobilität.

Unternehmen aus dem Umweltbereich, Biobauern, Bio-Restaurants sowie Medien, Umweltverbände, Vereine und Initiativen haben hier die Möglichkeit, ihre Anliegen und Produkte den Bewohnern der Stadt und ihren Gästen darzubieten.

Arbeitskreis Energie Logo

Der Aktionskreis Energie e.V. wird dort gemeinsam mit dem LFE und dem neuen SolarZentrum Berlin am Stand (??) vertreten sein. Diverse Fachleute sind ansprechbar, zu allen möglichen Themen rund um die energetische Modernisierung und den Einsatz von regenerativen Energien.

Es gibt Fachberatung zu energetischen Fragen bei Bau und Sanierung von Gebäude. Zu folgenden Themen treffen Sie sicher einen kompetenten Ansprechpartner:
  • Beate Bliedtner, Landesinnungsverband des Maler- und Lackiererhandwerks: Qualitätssicherung und Wartungsverträge
  • Sven Klingele, Glasermeister: Fensterertüchtigung oder Austausch?
  • Otto Rogge, Baumeister und Architekt: Holzbau, Lehmbau, Strohballendämmung
  • Georg Schmid: Energieberatung in Handwerk und Gewerbe, Heizungspumpen im Vergleich, BAFA Förderungen
  • Peter Schrage-Aden: Rechtliche Vorgaben und Leitfäden zur Fenstersanierung
  • Bernd Steinhoff, Energieberater: Dezentrale Warmwasserbereitung und Dämmung, sowie Informationen rund um die Energieeffizienz Förderprogramme der KfW,

 

  • Frank Zywietz: Sanierung von Kastenfenster auf Energie- und Schallschutzfenster.

 

 

 

 

 

Berit Müller:

 

 

Wenn Sie Informationsbedarf haben, können Sie sich im Buchungssystem anmelden und im Notizfeld Ihr Anliegen formulieren.


Anmeldung

Ticket-Typ Plätze
Standard-Ticket
Bitte tragen Sie im Notizfeld ein, wenn Sie eine spezielle Fragestellung mitbringen wollen.