Luftqualität und Lüftungstechnik

16.02.2016 – 19.02.2016 @ 9:00 – 16:30 – Ein weites Themenfeld mit zunehmender Bedeutung. Eckhard Steinicke stellt für die bautec ein umfangreiches Informations- und Vortragsangebot zusammen. Dabei stehen Brandschutz und Luftreinhaltung im Vordergrund. Die Vortragsunterlagen werden demnächst auf dieser Seite zum Download angeboten. Hier schon mal ein Link mit weiteren Informationen zu den Produkten. Vortrag von Herrn Steinicke zur Energieoptimierung von RLT-Anlagen Programmablauf […]

Kontrollierte Wohnungslüftung

23.03.2010 @ 16:30 – 18:30 – Grundlagen der Wohnungslüftung Rechtliche Aspekte für die Vermietung Vorstellung der verschiedenen Systeme Anlagenbeispiele für ein EFH und eine Wohnung im MFH Energetische Bewertung der Lüftungssysteme Vortragsunterlagen von Dipl.-Ing. Oliver Solcher

Wohnungslüftung nach DIN-1946-6

27.03.2012 @ 16:30 – 18:30 – “Grundlüftung zum Feuchteschutz” Es gibt im Bauwesen kaum ein Gebiet, zu dem mehr bekannt ist als zu lüftungstechnischen Erfordernissen in Gebäuden. Es gibt aber auch seit Jahrzehnten kaum ein Gebiet, auf dem das vorhandene Wissen in der Praxis derart ignoriert wird. Die dadurch entstehenden Probleme und Schäden in Gebäuden sind aus sachverständiger Sicht als exorbitant […]

Lüftungssysteme und -anlagen

23.04.2013 @ 16:30 – 18:30 – Das Thema Lüftung wird heiß diskutiert, da gute Lösungen oft teuer und aufwendig sind. “Kompromisse” sind deswegen fast überall zu finden. Vortragsunterlagen Podlesny

Energieberatung Mittelstand – Orientierung für Betriebe und Berater – AkE-Online

04.05.2021 @ 17:30 – 20:00 – In der deutschen Förderlandschaft findet sich, neben zahlreichen Förderungen, nach wie vor, die von der BAFA begleitete „Energieberatung Mittelstand“. Was die vor-Ort Beratung im Privaten Bereich, ist die „Energieberatung Mittelstand“ im Unternehmensbereich. Die „Energieberatung Mittelstand“ trägt durch das Aufdecken von Energieeffizienzpotentialen in kleinen – und mittleren Unternehmen zum energieeffizienten Einsatz und damit auch zur CO2-Reduzierung […]

Planen und Bauen nach der Corona-Krise

von Peter Schrage-Aden, Mai 2020 Bürgerräte für die Stadt der Zukunft, ein Vorschlag Der Virus scheint alles auf den Kopf zu stellen. „Nichts wird so sein, wie vorher“, ist ein geflügeltes Wort geworden. Wenn das so ist, dann wird es auch für die Art und Weise gelten, wie wir unsere Städte planen und unsere Häuser […]

Erfahrungen mit der Planung von Passivhäusern – AkE-Online

09.11.2020 @ 17:30 – 20:00 – Seit gut 10 Jahren werden in Berlin Passivhäuser geplant, gebaut, bewohnt. Ein Pionier der ersten Stunde auf diesem Gebiet, der Architekt Christoph Deimel, berichtet aus seinen langjährigen, vielfältigen, einschlägigen Erfahrungen. Anlässlich der für dieses Jahr ursprünglich geplanten Passivhaustage in Berlin möchte der AKE den Interessenten an dieser Tagung einen Einblick in die einschlägige Praxis geben, […]

Gute Luft an Schulen – Vorstellung des Messprogramms des Senats – AkE-Online

01.12.2020 @ 17:30 – 20:00 – Die Ergebnisse der Untersuchung wurden von der Senatsverwaltung bisher nicht frei gegeben. Daher wird die Veranstaltung zunächst verschoben. Gute Luft an Schulen hat uns schon in mehreren Veranstaltungen beschäftigt. Gute Luft ist wichtig für den Lernerfolg. Es erfordert aber den Einsatz von Technik und eine neue Definition von Fenstern, um diesem Anspruch gerecht zu werden. […]

Heizungsoptionen für Niedrig-Energie-Häuser – AkE-Online

25.08.2020 @ 17:30 – 20:00 – Energieeffiziente Lösungen für die Heizung und Warmwasserbereitung werden für Hauseigentümer und Bauherren immer wichtiger: CO2-Einsparungen zur Erreichung der Klimaschutzziele rücken in den Vordergrund. Daher findet auch die Einbindung regenerativer Energien zunehmendes Interesse. Wegen des hohen Anteils der Wärmeerzeugung in Gebäuden am gesamten Energieverbrauch kommt der Gebäudeeffizienz eine immer höhere Bedeutung zu Die gesetzlichen Anforderungen an […]

Praxiserfahrungen mit der Zukunft des Heizens – AkE-Online

15.09.2020 @ 17:30 – 20:00 – Intelligentes Wärmemanagement – Realität und Perspektiven Vor drei Jahren hat uns Herr Jurisch das Konzept des intelligenten Wärmemanangemants zur Steuerung und Regelung von Wärmerückgewinnung aus der Wohnungslüftung, thermischer Solaranlage, Hochtemperaturspeicher und Saisonalspeicher vorgestellt. Mit dem Einsatz von erneuerbaren Energien und der geeigneten Kombination von Systemkomponenten sollte eine Anlagenaufwandszahl weit unter 1 erreicht werden. Diesmal stehen […]